Umweltmentoren

Aktiv für den Klimaschutz.

Umweltmentoren können nicht nur den Treibhauseffekt erklären und kennen sich bei erneuerbaren Energien aus, sondern werden an ihrer Schule selbst aktiv in Sachen Klima- und Umweltschutz.

Im ersten Seminar bekommt ihr jede Menge Fachwissen zum natürlichen und menschengemachten Treibhauseffekt, zum CO2 Fußabdruck und seinen Folgen. Ihr spürt Energiefresser und Energielecks an euerer Schule auf, entwickelt Aktionen zur klimafreundlicheren Ernährung, Konsum oder Mobilität. Im zweiten Seminar dreht sich alles um erneuerbare Energien und auch eine Exkursion steht auf dem Programm.

Wieder zurück an der Schule startet ihr eigene Projekte oder bringt euer Wissen in die Umwelt-AG ein. Ihr plant eine Exkursion, organisiert eine Kleidertauschbörse oder ein Klima-Frühstück, macht ein Upcycling-Projekt, dreht einen Film zum Energiesparen, veranstaltet eine Fahrradaktion oder…

Kontakt: Birgit Schiffers, schiffers@jugendstiftung.de

Anmeldung: www.umweltmentoren.de

 

Für Projekte speziell im Bereich Klima- und Umweltschutz bietet die Jugendstiftung das Förderprogramm Weniger ist mehr!.

Kurzinfo

  • Format: Schülermentoren-Ausbildung, 4 Kurse pro Schuljahr
  • Zielgruppe: Jugendliche Klasse 8; pro Schule 2-4 Jugendliche
  • Seminare: Zweieinhalb Tage im Herbst und zwei Tage im Frühjahr mit Übernachtung plus gemeinsame Abschlussveranstaltung in Stuttgart.
  • Praxis: Nach dem ersten Seminar führt ihr eine Energie-Rallye oder ein Projekt zu klimafreundlicher Mobilität oder Ernährung an eurer Schule durch, nach dem zweiten Seminar ein eigenes Projekt.
  • Material: Seminarmappen mit Infos zu Treibhauseffekt, Klimawandel und erneuerbaren Energien, Energie-Rallye und weitere Projektideen.
  • Kosten: Für die Jugendlichen entstehen keine Kosten.
  • Abschluss: Qualipass-Zertifikat
  • Anmeldung: Anmeldung der Schule zur Programmteilnahme ist fortlaufend möglich. Bewerbungsschluss für das kommende Schuljahr ist der 01. Juni (Platzvergabe nach Anmeldeeingang).
  • Programmträger: Jugendstiftung Baden-Württemberg im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft und des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg
  • Link: www.umweltmentoren.de

Gefördert von

Ähnliche Themen