Projektförderung

Vor Ort etwas bewegen

Die Jugendstiftung fördert Projekte junger Menschen, die sich in Baden-Württemberg engagieren. Eigeninitiative und die Übernahme von Verantwortung für sich und andere sind uns wichtig.

Gefördert werden Projekte, die lokal oder regional beispielhaft neue Wege in der Lebensweltgestaltung junger Menschen aufzeigen.

Die Jugendstiftung berät und begleitet die Projektarbeit junger Menschen und betrachtet dies als Betrag innovativer Bildungsarbeit, die die Selbstwirksamkeit Jugendlicher stärkt.

Unsere fünf Förderfelder:

  1. Demokratie leben
  2. Bildungspartnerschaften stärken
  3. soziale Medien und Informationstechnologien
  4. Lebens- und Arbeitsweltgestaltung
  5. Kultur und Freizeit erleben

Aktuelle Sonderförderprogramme:

Über die Projektförderung entscheidet das Kuratorium der Jugendstiftung Anfang Mai und Anfang November. Informieren Sie sich bitte über die aktuellen Termine. Abgabeschluss für Projektanträge ist jeweils der 15. März und der 15. September.
Über Anträge bis 2.500 Euro kann auch kurzfrister entschieden werden.

Lesen Sie bitte den Fördercheck durch, bevor Sie einen Antrag stellen. Dort finden Sie auch unsere aktuellen Förderrichtlinien und Leitlinien zur Projektförderung.

Ihre Kontaktperson für Ihren Projektantrag: 
Wolfgang Antes, antes(at)jugendstiftung.de