Tools zur ePartizipation im Praxistest

Bericht

Noch nie war es so einfach, sich einzumischen, mitzuteilen, seine Meinung zu sagen und etwas zu bewegen. Digitale Jugendbeteiligung bietet genau das. Auf dem Markt gibt es verschiedene Apps und Tools, welche Partizipation digital vermitteln und ermöglichen. Im Rahmen des Projekts „Echtzeit digital“ und des Programms Jugend BEWEGT – Politik KONKRET der Jugendstiftung Baden-Württemberg wurden verschiedene Anwendungen bewertet und zusammen mit jungen Menschen, Jugend BEWEGT Kommunen und Jugendverbänden auf ihre Einsatzmöglichkeiten und Praktikabilität hin untersucht. Die Ergebnisse dieses Praxistestes wurden nun auf der Seite www.digitale-jugendbeteiligung.de zusammengefasst.

Den eigenen Einstieg erleichtern Erklärvideos, die bereits beim zweiteiligen Webinar „Was Jugend bewegt? – Jugendbeteiligung und Engagement startet digital durch!“ Ende Mai zum Einsatz gekommen sind.

www.digitale-jugendbeteiligung.de

 

 

zurück zur Übersicht