Jugendstudie Baden-Württemberg 2020

19,80 

Aktuelle Daten und Ergebnisse von 2011 bis 2020 im Vergleich. Auch als Unterrichtsthema eignet sich die Jugendstudie.

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Jugendstudie Baden-Württemberg 2020

Antes, Gaedicke, Schiffers (Hg.)

2020, 118 S., br., ISBN 978-3-8340-2061-1

Preis: 19,80 Euro
Versandkosten: keine

„In der Jugendstudie geben uns die Schülerinnen und Schüler interessante Einblicke in ihr Leben: Was denken sie? Was wünschen sie sich? Und welche Vorstellungen haben sie? Aus diesem Wissen können wir wichtige Rückschlüsse für die Jugend- und Bildungspolitik ziehen.“, Staatssekretär Volker Schebesta MdL

Die Jugendstudie Baden-Württemberg ist ein gemeinsames Projekt der Jugendstiftung Baden-Württemberg und des Landesschülerbeirats (LSBR), gefördert durch das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg. Die Studie erscheint seit 2011 zum fünften Mal. Gemeinsam mit Jugendlichen aus dem Vorstand des LSBR wurden der Fragebogen entwickelt, die Erhebungsmethoden festgelegt und die Durchführung der Befragung abgestimmt. Die Studie ist damit nicht nur eine statistische Erfassung von aktuellen Daten, sondern ein Jugendbildungs- und Beteiligungsprojekt. Insgesamt wurden rund 2300 Jugendliche zu den Themen Freundschaft, Geld, Medien, Schule, Freizeit, Engagement, Werte, Politik, Ausland und Zukunft befragt.

Besondere Bedeutung gewinnt neben den statistischen Darstellungen und Auswertungen die Kommentierung einzelner Teilergebnisse der Studie durch den LSBR.

Die Jugendstudie als Unterrichtsthema

Eine Statistik lesen und kritisch zu bewerten, ist ein wichtiger Bestandteil von Medien- und Informationskompetenz. Was will man messen und wer gehört zur Grundgesamtheit der Studie? Wie wurde die Stichprobe erhoben und was braucht es, damit es sich um eine repräsentative Umfrage handelt? Wie können die Zahlen interpretiert werden und wo sind Grenzen der Aussagefähigkeit?

Mit Hilfe der Jugendstudie können solche Fragen alltagspraktisch thematisiert und Jugendliche selbst zu Forscher*innen werden. Im ersten Schritt füllen sie den Fragebogen der Jugendstudie 2020 aus. Anschließend werden die Daten gesammelt, aufbereitet und interpretiert. Neben der Auswertung und Darstellung der Klassenergebnisse ist auch ein Vergleich mit den landesweiten Ergebnissen interessant.

Fragebogen Jugendstudie 2020 zum kostenlosen Download (PDF)

Die Jugendstudie Baden-Württemberg 2020 kann hier kostenlos als PDF-Version heruntergeladen werden.