Der Klimaschutz braucht dich!

Förderung

Die Jugendstiftung unterstützt dich dabei mit dem Förderprogramm „Weniger ist mehr!“ und vergibt Miniförderungen von jeweils 500 Euro pro Projektidee. Das kann die Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie für den eigenen Verein sein, eine Kleidertauschbörse im Stadtteil, Foodsharing, Initiativen zur Müllvermeidung, Kochkurse zur Resteverwertung, Energiesparaktionen, der Aufbau eines Repair-Cafés oder… Alles nach dem Motto: Weniger ist mehr!

Anträge können von Jugendinitiativen oder Jugendgruppen mit mindestens fünf jungen Menschen im Alter bis zu 27 Jahren aus Baden-Württemberg gestellt werden. Kooperationspartner ist der Dachverband der Jugendgemeinderäte Baden-Württemberg, über den Jugendgruppen ohne gemeinnützigen Träger einen Antrag stellen können.

Anträge von Schulprojektgruppen sind möglich, sofern über das Projekt auch Menschen außerhalb der Schule mit einbezogen werden.

Mehr Infos und Antragsunterlagen

zurück zur Übersicht