Zeitzeugen im Interview

Zeitzeugen im Interview

Vier Bausteine zum erfolgreichen Projekt

Angelika Vogt

Zeitzeugen im Interview
Vier Bausteine zum erfolgreichen Projekt: Projektbeschreibung, Arbeitshilfen, Checklisten, Kopiervorlagen

2009

 

2008 und 2009 hat die Jugendstiftung zusammen mit Schulklassen und Jugendgruppen Zeitzeugeninterviews durchgeführt, die sich mit unseren Menschenrechten auseinandersetzen. Die Interviews wurden alle auf www.menschenrechte.jugendnetz.de veröffentlicht.

Als Arbeitshilfe zur Durchführung eines eigenen Zeitzeugenprojekts ist die Publikation "Zeitzeugen im Interview" entstanden. Behandelt wird alles von der Themenfindung über die Suche eines Interviewpartners, der Einbeziehung der Presse und Vorbereitung auf das Interview bis zur Video-Aufzeichung. Die einzelnen Projektschritte werden durch Checklisten, Vorlagen und Mustertexte ergänzt.

Bezeichnung   Preis*   Menge
Zeitzeugen im Interview

Das Material kann nicht bestellt werden, sondern steht kostenlos zum Ausdrucken auf www.menschenrechte.jugendnetz.de zur Verfügung: Zeitzeugen im Interview

     

* Die Jugendstiftung Baden-Württemberg ist nicht unternehmerisch tätig und damit nicht berechtigt, in ihren Rechnungen Umsatzsteuer auszuweisen.