Für Schulen

Umweltmentoren auf Exkursion
Umweltmentoren auf Exkursion
Qualipass in einfacher Sprache für Zugewanderte und Flüchtlinge
Qualipass in einfacher Sprache für Zugewanderte und Flüchtlinge

Schulen bieten wir Workshop-Konzepte, Arbeitsmaterialien, den Qualipass und verschiedene Aktionen zum Mitmachen.

Das Demokratiezentrum Baden-Württemberg bietet für Schulen unterschiedliche Workshop-Konzepte und Vorträge, die entweder selbst durchgeführt oder durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendstiftung umgesetzt werden. Dazu gehört die Ausbildung zum Vielfaltcoach für Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 und 9, die Aktion „Kicken gegen Rechts“, Planspiele und Unterrichtseinheiten zur Demokratiebildung, Extremismusprävention, politischen Beteiligung und zum Umgang mit Hass und Diskriminierung in unserer Gesellschaft, in der Schule und im Netz. Ergänzend dazu gibt es  Fortbildungen für Multiplikatoren und verschiedene Arbeitsmaterialien.
Direkt zum Demokratiezentrum Baden-Württemberg

 

Der Qualipass und der Portfolioordner „Mein Weg zum Beruf“ unterstützen Schulen bei der Beruflichen Bildung. Eine besondere Aktion zur Arbeitswelterkundung ist Mitmachen Ehrensache. Ergänzend dazu kann die Ausstellung „Traumberufe“ ausgeliehen werden und im Online-Shop stehen Materialien wie das Spiel JobChampion, der Aktionskalender „Fit für den Berufsstart“, Themenheft zu MINT und sozialen Berufen, die Stärkenkarten und Materialhefte zur Stärkenarbeit zur Verfügung. Für die direkte Einbindung in den Unterricht eignen sich die Jungen Seiten und andere Themenportale von Jugendnetz.de.

Direkt zum Qualipass und Ordner „Mein Weg zum Beruf“
Direkt zu Mitmachen Ehrensache
Zu den Publikationen im Themenfeld „Qualipass & Beruf“ >>>

 

Die Jugendstiftung hat seit 2006 die Programmkoordination des Jugendbegleiter-Programms inne und begleitet hier über 1.900 Schulen. Eine Fundgrube für die Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern ist die Plattform Bildungsnezwerke-BW.de, die auch direkt in die eigene Homepage eingebunden werden kann. Weitere Hilfsmittel sind die Publikation „Freiwillige gewinnen“ und die jährliche Fortbildung zu Netzwerkmanagement.
Direkt zum Jugendbegleiter-Programm
Direkt zur Plattform Bildungsnetzwerke-BW.de

 

Für Schülerinnen und Schüler bietet die Jugendstiftung verschiedene Mentorenausbildung. Hierzu gehören die Umweltmentoren, der Vielfaltcoach und die Jugendauslandsberater (JABS). Anschließend setzen die Jugendlichen ihr Wissen in Projekten um, beraten andere Jugendliche oder engagieren sich in AGs oder als Junior-Jugendbegleiterinnen und Junior-Jugendbegleiter. Mehr zu den Mentorenprogammen der Jugendstiftung >>>