Bewerbung Jugendbildungspreis

  • Preisvergabe Jugendbildungspreis Baden-Württemberg

Mit „DeinDing - dem Jugendbildungspreis Baden-Württemberg“ würdigt das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg das Engagement Jugendlicher, Ehren- und Hauptamtlicher in der außerschulischen Jugendbildung. Seit 2009 ist die Jugendstiftung mit der Ausrichtung des Jugendbildungspreises beauftragt.

Gute Projekte verdienen Öffentlichkeit!

Der Jugendbildungspreis bietet Ihnen und Ihrem Projekt hier eine besondere Chance. Neben Preisgeldern für die Gewinnerprojekte gibt es Workshops für die nominierten Projekte, das „DeinDingSiegel“ und eine Broschüre mit allen eingereichten Projekten. Die Gewinner werden bei der feierlichen Preisverleihung von Sozial- und Integrationsminister Manfred Lucha ausgezeichnet.

Ausschreibung und Bewerbungsunterlagen unter:
www.deinding-bw.de
(Bewerbungsschluss: Anfang November)

Der Preis richtet sich an jugendliche Projektgruppen aus Baden-Württemberg. Zehn der eingereichten Projekte werden von der Jury nominiert, vier mit einem Preis anerkannt.

Es werden weitere Themenpreise in drei Kategorien vergeben:

  • "Jugend engagiert für Demokratie"
  • "Jugend engagiert an der Schule"
  • "Jugend engagiert in Medien und Kultur"